Boutique Hotels – Noch Erfolgsgarant oder bereits starker Kandidat für den Wettbewerb über den Preis?

Immer mehr Boutique Hotels treten in den städtischen Hotelmarkt ein.
Jung, lifestyleorientiert, Community-driven, digital, mit reichlich Social Media, Co-Working Spaces, mit Tablet-PCs, Vegan Food, DJ-Sessions, digitalem Zimmerschlüssel und so weiter. Einfach cool, chillig, stylisch, aufregend, inspirierend and „made for the hipsters and youngsters“ unserer Gesellschaft.
Aber gilt die o.g. Positionierung nicht längst schon für alle Neueintritte?
Handelt es sich bei den neuen Produkten noch um Innovationen bzw. Hotelkonzepte mit Alleinstellungsmerkmal oder längst schon um immer langweiliger werdende me-toos?
Sind sie bereits ein Fluch oder noch ein Segen für den städtischen Hotelmarkt?
Befinden wir uns schon in einer Angebotsflut an Konzept-Kopien ohne Seele oder handelt es sich noch um eine Nische mit viel Platz und Ideenreichtum für Differenzierung und Marke?
Sprechen wir überhaupt noch von einem neuen Markt für jüngere Zielgruppen oder lösen die sogenannten Boutique-Hotels einfach nur die klassische 4-Sterne Hotellerie ab?
Und haben wir am Ende wieder einen quasi „neuen“ Markt der „Boutique-Hotels“, der fast nur noch durch wenig Angebots-Differenzierung und schwache oder langweilige Marken glänzt und somit gleich wieder in einer Zimmervermarktung rein über den Preis anstelle über Begehrlichkeit endet?
Spannende Fragen, auf die die Hotellerie aus unserer Sicht möglichst bald eine Antwort finden muss. Unsere Meinung dazu: In einem fast schon „gesättigten“ Markt der Boutique- und Community-Hotels, häufig bereits ohne echte Differenzierung in der Hard- und Software, werden Produkte mit Eigenständigkeit und USP sowie stringent geführte und spannend aufgeladene Marken mit echter Persönlichkeit immer bedeutender. Ohne starke Marken werden Hoteliers auch mit diesen Hotelkonzepten langfristig nicht mehr erfolgreich sein.
Sprechen Sie uns gerne an: Wir entwickeln gemeinsam mit Ihrem Produktmanagement- und Kommunikations-Team spannende Ansätze und Lösungen im Produkt- und Markenmanagement für den Hotelmarkt.